Weltneuheit!

Starte mit uns in eine neue, aufregende Tennis Zukunft!

Wir wissen, dass dem Tennismarkt ein internationales Ranglistensystem, das speziell für Spieler und deren Trainer entwickelt ist, fehlt. Für junge Spieler ist es zudem immer schwieriger geworden, in eine berufliche Karriere zu starten, so ist es derzeit Nachwuchstalenten nicht einmal möglich, an internationalen Turnieren teilzunehmen und somit Punkte für ein notwendiges Ranking zu erlangen, außer bei einer Teilnahme an ATP/WTA und ITF Turnieren.

Der Wunsch und die Notwendigkeit, ein neues und verbessertes Bewertungssystem zu entwickeln, wurde dadurch immer dringlicher. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in Zusammenarbeit mit UTR und PTCA eine neue World Series ins Leben zu rufen, die genau diesen jungen und aufstrebenden Talenten zu einem international anerkannten Ranking verhilft und sie auf dem Weg in eine Profi Karriere massgeblich unterstützen kann.

Wie funktioniert unser System?
WTP führt ein komplett neues, internationales Weltranking ein. 
WTP fasst alle anderen Systeme in einer Plattform zusammen. 
Das bedeutet, dass es möglich sein wird, Turniere über Landesgrenzen hinweg zu spielen und Punkte zu sammeln.

Was unterscheidet WTP von bestehenden Systemen?
WTP konkurriert nicht mit anderen Systemen.
WTP bringt Sportler, Trainer und Sponsoren auf einer Ebene zusammen.
Junge Spieler können durch das neue WTP Bewertungsprogramm ihrem Können entsprechend Punkte erlangen.

Was kommt als nächstes?
Nutz deine Chance und sei beim ersten UTR Event in Österreich vom 29. März. bis 1. April 2019 mit dabei.

Håkan Dahlbo über seine Vision

Anfrage WTP Classic Challenge

Premiumpartner
Hypo Tirol
Auto Brückl
Liqui Moly
kraftQUELLEkopf