SPORT TV22: Gold, Silber und Bronze bei den Paralympics in Tokio - Österreichs Handbiker räumen ab

SPORT TV22: Gold, Silber und Bronze bei den Paralympics in Tokio - Österreichs Handbiker räumen ab
Dauer: 01:21
online seit: 31.08.2021

Die österreichischen Handbiker haben am Dienstag bei den Paralympics in Tokio 2021 Geschichte geschrieben und einen kompletten Medaillensatz abgeräumt. Der MY SPORT MY STORY Handbiker Alexander Gritsch jubelte auf der 24 Kilometer langen Rennstrecke, wo vor einigen Wochen bereits Anna Kiesenhofer zu Olympia Gold im Damen-Straßenrennen geradelt war, über Bronze in der Kategorie H4.

Walter Ablinger holte in der Klasse H3 Gold. Thomas Frühwirth sicherte sich in der Kategorie H4 Silber. Damit hält Österreich bei insgesamt sechs Medaillen.

Zuvor hatte bereits der Dressurreiter Pepo Puch zwei Silbermedaillen gewonnen und der Triathlet Florian Brungraber seine Leistung ebenfalls „versilbert“. Am Dienstag legten die österreichischen Handbiker im Einzelzeitfahren auf dem herausfordernden Kurs von Fuji nach.

 

► Podcast: inside-motorsport.letscast.fm

► Website: www.mysportmystory.com

► Facebook: www.facebook.com/mysportmystory

► Instagram: www.instagram.com/mysportmystory

 

__________________________________________________

Impressum: www.mysportmystory.com/impressum