MOTOR TV22: Eastalent Racing - das Österreichische Team in der ADAC GT Masters 2022

MOTOR TV22: Eastalent Racing - das Österreichische Team in der ADAC GT Masters 2022
Dauer: 09:01
online seit: 24.04.2022

Große Freude für das neugegründete Team Eastalent-Racing aus Österreich. Im Sonntagsrennen der Deutschen GT-Meisterschaft fuhr das Piloten-Duo Norbert Siedler und Simon Reicher auf Platz zehn und damit in die Punkte.

Neues Team, neues Auto und eine hochmotivierte Mannschaft: Eastalent-Racing, im Dezember 2021 gegründet, geht mit viel Elan in der ersten Saison im ADAC GT Masters auf Punktejagd. Das Cockpit des neuen Audi R8 LMS GT3 Evo II teilen sich Norbert Siedler (39/A) und Simon Reicher (22/A). Die beiden Österreicher sind ein gespieltes Team und in der Kombination bereits in den vergangenen beiden Jahren in der Deutschen GT-Meisterschaft angetreten.

 

► Instagram: www.instagram.com/mysportmystory

► TikTok: www.tiktok.com/@mysportmystory

► Facebook: www.facebook.com/mysportmystory

► Website: www.mysportmystory.com

► Newsletter: www.mysportmystory.com/newsletter

 

__________________________________________________

Impressum: www.mysportmystory.com/impressum