Vojta gewann offene Schweizer 10.000-m-Meisterschaften

Der Niederösterreicher Andreas Vojta hat am Freitagabend in Uster die offene Schweizer Meisterschaft über 10.000 Meter in 28:30,28 Minuten für sich entschieden. Mit neuer persönlicher Bestmarke stellte er in der von der Corona-Pandemie in vielen Ländern noch gestoppten Saison sogar eine Jahresweltbestleistung auf. Im ewigen ÖLV-Ranking ist er Fünfter, die Topzeit hält Günther Weidlinger (27:36).

online seit heute, 16:55 Uhr
online seit gestern, 16:55 Uhr
online seit 27.06.2020, 16:55 Uhr
Andreas Vojta beim Indoor Track & Field 2020



teilen