U23-Ruder-EM: Tiefenthaler holt Gold

Lara Tiefenthaler gewinnt bei der U23-EM in Kruszwica (Polen) im Leichtgewichts-Einer die Goldmedaille. Mit drei weiteren Top-10 Ergebnissen der ÖRV-Boote liefern die österreichischen U23-Athleten Top-Ergebnisse.

online seit heute, 18:40 Uhr
online seit gestern, 18:40 Uhr
online seit 07.09.2021, 18:40 Uhr
 U23-Ruder-EM: Tiefenthaler holt Gold

ÖRV-Athletin Lara Tiefenthaler hat die Medaillenerwartungen erfüllt. Die 21-Jährige holte sich im Finale des Leichtgewichts-Einers vor Olivia Bates aus Großbritannien die Goldmedaille. Im Dreikampf mit der Britin Bates und Eleni Marina Leventelli aus Griechenland setzte sich Tiefenthaler auf den letzten Schlägen gegen die Britin durch. „Das Rennen war extrem hart und die Bedingungen schwierig. Im Rennen ist es mir über die Strecke gut gegangen und am Schluss habe ich noch einmal alles gegeben“, sagt Tiefenthaler. Die Freude bei der Ruderin des Wiener Rudervereins STAW ist riesengroß: „Ich bin dem Verein dankbar, der mich jahrelang unterstützt hat und auch meinem Trainer Stefan Bierbaum, meinem Bootsbauer, das ganze Team freut sich. Es ist eine Medaille, wo ich im Boot gesessen bin, aber an der viele beteiligt sind“, freut sich die U23-WM-Bronzemedaillengewinnerin von 2019 über ihre zweite Medaille im U23-Bereich. „Bronze war es schon aber der Titel ist noch einmal etwas ganz Besonderes.“

Auch die weiteren ÖRV-Boote zeigten Top-Leistungen: Das neu gebildete ÖRV-Projektboot – der Doppelzweier mit Tabea Minichmayr/Johanna Kristof – konnte auf Anhieb bei der ersten U23-EM ins A-Finale fahren. Dort belegten die ÖRV-Athletinnen den sechsten Platz.

Bernd Gutschi/Luca Sauerbier belegten im A-Finale des leichten Zweiers den sechsten Rang. Mit Rang zwei im B-Finale und somit Rang acht im Endklassement zeigten Konrad Hultsch und Lukas Hömstein im extrem stark besetzten Feld des Leichtgewichts-Doppelzweiers eine Top-Leistung und komplettieren die mannschaftlich starke Leistung der ÖRV-Athleten bei der diesjährigen U23-Europameisterschaft. 



teilen