Triathlet Pertl bei Sprint-Weltcup in Korea auf Rang 20

Der Salzburger Lukas Pertl hat am Samstag beim Sprint-Weltcup der Triathleten in Tongyeong in Südkorea mit 47 Sekunden Rückstand auf den Sieger Rang 20 belegt. Nach 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen gewann der Schweizer U23-Europameister Max Studer in 53:56 Minuten. Im von der Japanerin Ai Ueda in 59:39 Minuten gewonnenen Damen-Rennen war Österreich nicht vertreten.

online seit heute, 18:47 Uhr
online seit gestern, 18:47 Uhr
online seit 27.10.2018, 18:47 Uhr
Am Ende hatte Pertl 47 Sekunden Rückstand auf Platz eins



teilen
0