Sport aus der Sicht von Vereinsvorständen: Astrid und Dr. Hannes Seiser im Gespräch

Astrid Seiser ist Obfrau vom Tennisclub Telfs und ihr Mann Dr. Hannes Seiser ist Obmann vom Schiklub Telfs. Ein schöne aber auch manchmal herausfordernde Tätigkeit im Sport.

online seit heute, 18:15 Uhr
online seit gestern, 18:15 Uhr
online seit 03.01.2020, 18:15 Uhr
Sport aus der Sicht von Vereinsvorständen: Astrid und Dr. Hannes Seiser im Gespräch

Die Vereinslandschaft in Telfs in Tirol wird von den großen Sportvereinen in den Sportarten Tennis, Ski, Fussball, Turnen und American Football geprägt. Astrid Seiser ist Obfrau des TC Telfs und ihr Mann Dr. Hannes Seiser ist Obmann des SK Telfs. Beide füllen ihr Amt mit viel Leidenschaft und Enthusiasmus. Tauschen sich viel über die Erfolge aber auch über die Schwierigkeiten, die eine solche Tätigkeit mit sich bringt, aus. Unter anderem auch dadurch ist die Zusammenarbeit der großen Telfer Sportverein entstanden, bei der junge Sportler in verschiedenen Sportarten Erfahrungen sammeln können.




teilen