Kim und James sichern sich WM-Titel in der Halfpipe

Die favorisierten Snowboard-Artisten Cloe Kim (USA) bei den Damen und Scotty James (AUS) bei den Herren haben sich die WM-Titel in der Halfpipe gesichert. Die erst 18-jährige Olympiasiegerin aus Kalifornien setzte sich am Freitag bei der Freestyle-Weltmeisterschaft in Park City mit einem Vorsprung von fast zehn Punkten gegen Xuetong Cai aus China und Maddie Mastro aus den USA durch.

online seit heute, 22:36 Uhr
online seit gestern, 22:36 Uhr
online seit 08.02.2019, 22:36 Uhr
Scotty James überglücklich

Bei den Männern war der 24-jährige James nicht zu schlagen. Für den Australier war es bereits der dritte WM-Titel in Serie. Die Silbermedaille ging an den Japaner Yuto Totsuka, Bronze gewann der Schweizer Patrick Burgener. Österreicher waren in beiden Bewerben keine am Start.



teilen