Hochfilzen 2. Stadion in Weltcupkalendern bis 2022

Die Internationale Biathlon-Union (IBU) hat am Mittwoch schon die jeweils zehn Stationen umfassenden Weltcup-Kalender für die Saisonen 2020/21 und 2021/22 bekanntgegeben.

online seit heute, 11:00 Uhr
online seit gestern, 11:00 Uhr
online seit 11.11.2018, 11:00 Uhr
Hochfilzen liegt im Bezirk Kitzbühel

Der WM-Ort Hochfilzen wird jeweils die zweite Station ausrichten, vom 7. bis 13. Dezember 2020 und im nächsten Olympia-Winter vom 6. bis 12. Dezember 2021. Gestartet wird Ende November in Kontiolahti (FIN) bzw. Östersund (SWE).

IBU-Präsident Olle Dahlin hob hervor, dass inkludiert der ebenfalls veröffentlichten Kalender für IBU-Cup (Obertilliach im Dezember 2021) und IBU-Junior-Cup (Obertilliach im Februar/März 2021, Hochfilzen im Jänner 2022) 17 Länder zum Zug gekommen sind. Im Weltcup sind es zwölf. Allerdings wurden nur Verbände berücksichtigt, in denen es eine den WADA-Code anerkennende Nationale Anti-Doping-Agentur (NADA) gibt. Russische Veranstalter scheinen in den Kalendern nicht auf.

Das Kitzbühler Horn



teilen
0