2. Mundecup auf der Rosshütte

Auf der Rosshütte stand am 2. Februar der 2. Bewerb des Mundecup auf dem Programm. Leider meinte es das Wetter nicht so gut mit uns. Schneefall wäre ja kein Problem, allerdings war der Nebel ziemlich hartnäckig, dadurch musste das Rennen öfter unterbrochen werden. Erst bei den Schülern war die Sicht dann gut. Nichtsdestotrotz konnten wir mit den Ergebnissen zufrieden sein:
Bambini B2 weiblich: 2. Hanna Heel
Bambini B2 männlich: 1. Luis Happ, 3. Raphael Micheler, 6. Michael Krapf
Kinder U8 weiblich: 1. Lina Lackner, 2. Ines Atzinger, 3. Alina Neuner
Kinder U8 männlich: 2. Julian Haider, 3. Max Pult, 6. Emilian Spielmann, 9. Maximilian Strasshofer
Kinder U9 weiblich: 1. Emilia Jamschek 
Kinder U9 männlich: 4. Raphael Bernhart, 6. Luca Gassler, 8. Sebastian Löffler
Kinder U10 männlich: 2. Maximilian Micheler, 3. Hannes Atzinger, 10. Matteo Gassler (mit Sturz)
Kinder U11 weiblich: 1. Hannah Grüner
Kinder U11 männlich: 3. Leo Happ
Kinder U12 männlich: 1. Niklas Jamschek, 2. Theo Maass, 4. Jaroslav Ondrik 
Schüler U13 männlich: 4. Leon Thurner, 8. Magnus Lenert (mit Sturz)
Schüler U15 weiblich: 1. Chiara Heiseler



teilen
2