Fanzone,  Sportstätten

16 Tiroler Kletterregionen vereint auf einer Plattform

Eine Kletter-WM im Klettermekka Innsbruck ohne Climbers Paradise Tirol? Undenkbar! Wir sind mit unserem Climbers-Paradise-Village am Marktplatz mittendrin im Geschehen und somit der Treffpunkt für Gäste und Locals gleichermaßen. Unser umfangreiches Rahmenprogramm wird von der imposanten Kulisse der Nordkette in Szene gesetzt und versorgt alle kletterbegeisterten Breitensportler. Darüberhinaus sind die AthletInnen der WM in Reichweite: Am Marktplatz finden alle Siegerehrungen statt.

online seit heute, 17:25 Uhr
online seit gestern, 17:25 Uhr
online seit 04.09.2018, 17:25 Uhr
Seefeld/Leutasch, Chinesische Mauer Puls 2000

Wer echten Fels selbst erleben will und voller Klettermotivation steckt, hat von unserem Village aus die Möglichkeit, die 16 Regionen des Climbers Paradise Tirol kennenzulernen. Während der WM bieten wir kostenlose Kletter-Trips ab Innsbruck an: Für Liebhaber von hartem Granit geht es in die Ötztaler Alpen, wer den löchrigen Kalk bevorzugt, fühlt sich in den Lienzer Dolomiten, im Karwendel- und im Rofangebirge oder am Wilden Kaiser klettertechnisch so richtig daheim.

Neben den TOP-Klettergebieten besuchen wir gemeinsam auch lohnenswerte Ausflugsziele und Freizeiteinrichtungen der einzelnen Regionen.

Doch nicht nur für die BesucherInnen sind wir aktiv – auch die Unterstützung von AthletInnen liegt uns am Herzen. Daher bringen wir AthletInnen und BetreuerInnen finanzschwächerer Teams kostenlos während der WM in Partnerunterkünften im Climbers Paradise Tirol unter.

Wer und was ist Climbers Paradise Tirol?

Der Verein Climbers Paradise Tirol eint 16 Tourismusregionen und hat sich zwei Zielen verschrieben:

  1. Ein sicheres Klettererlebnis durch Einhaltung und kontinuierliche Überprüfung der hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards (lt. dem Handbuch Klettergarten) zu gewährleisten.
  2. Der Sammlung von kletterrelevanten Informationen getreu dem Motto „von Kletterern für Kletterer“. Die Plattform unterstützt bei der Planung von Klettertrips und –urlauben mit umfangreichen Informationen wie kostenlosen Topos in Druckqualität, Bewertungen, Gefahrenmeldungen und kletterfreundlichen Unterkünften. Die kostenlose Climbers Paradise App hilft zudem bei der Suche nach der passenden Kletterdisziplin vor Ort – auch offline.

4.400 Sportkletterrouten, unzählige Mehrseillängentouren, über 70 Klettersteige,

25 zertifizierte familienfreundliche Klettergärten, Bouldergebiete, Eiskletterspots, Kletterparks bzw. Hochseilgärten und Kletterhallen entsprechen den hohen Qualitätsstandards und warten auf die kletterbegeisterten BesucherInnen.

Bis bald, am Fels im Climbers Paradise Tirol. Weitere Informationen zum Climbers Paradise Tirol sind zu finden auf  www.climbers-paradise.com.



teilen