Rene Binder
x
befreundete Helden
Dietmar Brückl
Neuhauser Racing
Fabian Kaufmann
Pia Schorer
Steffi Stiel
 10
 8
Rene Binder Rene Binder Rene Binder
Rene BinderÖsterreich
Motorsportler
Alter26
Größe180
Sportler seit2000
Übersicht
Über mich
Heldentaten
Kalender
Ergebnisse
Presse
Sponsoren
Kontakt
Über mich
Kalender
Heldentaten
Jul 2018
31

Die erste Mission in der Verizon Indycar Series ist erfüllt!

Q&A mit Rene Binder nach dem Honda Indy 200 in Mid Ohio. Nach dem härtesten Indycar Grand Prix' der letzten Jahre auf dem "Mid Ohio Sports Car Course" blickt Rene Binder auf seine sechs Renneinsätze für Juncos Racing zurück und fasst dabei noch einmal die...

Jul 2018
17

Starkes Lebenszeichen von Rene Binder

Auf dem anspruchsvollen Stadtkurs von Toronto präsentierte sich Rene Binder am vergangenen Wochenende wieder im Mittelfeld der Verizon Indycar Series. Der 26jährige Österreicher, der für das Neueinsteigerteam von Juncos Racing bei sechs Grand Prix‘ in der höchsten...

Jul 2018
09

Erster Indycar Einsatz in den Straßen von Toronto für Rene Binder

Im Herzen der kanadischen Millionen Metropole Toronto wird Rene Binder am kommenden Wochenende wieder ins Cockpit des Chevy-Dallara mit der Startnummer 32 zurückkehren. Der 26jährige Juncos Racing Pilot über seine Erwartungen und über seine Agenda vor der...

Jun 2018
03

Kämpfen, leiden und träumen in der Motor City

Mit abgeschundenen leeren Händen hat Rene Binder am Sonntagabend die Heimreise aus Detroit angetreten. Zumindest im zweiten Rennen anlässlich des Chevrolet Grand Prix von Detroit hatte sich der 26jährige Österreicher wieder Chancen auf einen Platz im Mittelfeld ausgerechnet,...

Apr 2018
23

Honda Indy Grand Prix of Alabama: Platz 16 und wichtige Punkte

Erste Zielankunft für Rene Binder in der amerikanischen Verizon IndyCar Series: Der 26jährige Österreicher, der in dieser Saison 6 Grand Prix für das Rookie-Team von Juncos Racing bestreitet, wurde am Montag im Barber Motorsports Park auf Platz 16 abgewunken…

Mär 2018
12

IndyCar Saisonstart: „Good Job Binder“

IndyCar – eine der härtesten Rennserien der Welt. Das Reglement der IndyCar-Serie wurde vor der heurigen Saison geändert, die Karten neu gemischt. Beim Saisonauftakt am Stadtkurs in St. Petersburg – oder besser „St. Pete“ – bringen vier neue Teams frischen...

Mär 2018
06

Generalprobe geglückt – Binder bereit für seinen ersten IndyCar-GP

Ein neues Team, ein neues Auto, eine neue Rennserie. Rene Binder hatte nur einen Tag lang Zeit, um sich auf den Saisonstart beim IndyCar-GP in St. Petersburg, „St. Pete“, in Florida vorzubereiten. Umso erfreulicher seine Leistungen im Cockpit bei der...

4
Siege
Feb 2018
19

Indianapolis – der Mythos lebt

In direkter Nachbarschaft des Indianapolis Motor Speedway, dem Mekka des amerikanischen Formelsports, befindet sich das Hauptquartier des Juncos Racing Teams. Auf 4000 Quadratmetern rüstet sich der Rennstall für seine erste Saison in der Verizon IndyCar-Serie. Am Steuer des neuen...

Jan 2018
05

Mit Rene Binder startet nach 50 Jahren wieder ein Österreicher im IndyCar

Die Liste bedeutender Motorsportler, die sich hinters Steuer eines IndyCars wagten, ist lang. Als letzter Österreicher startete Jochen Rindt 1968 in der höchsten amerikanischen Formelserie. Nun wagt der 26-jährige Rene Binder den sprichwörtlichen Sprung „ins...

 Motorsport |  seit ich zum Gaspedal hinkomm

Rene Binder
Status zurzeit:
aktiv
Level:
Profi
Sportler seit:
2000
Aktuelles Team:
Juncos Racing
Trainer:
Manfred Schösser
Hobbies:
  • Kart
  • Ski fahren, am liebsten daheim im schönen Zillertal
  • Fitness
Geboren am/in:
01.01.1992
in Innsbruck/Österreich
Wohnort:
Uderns im Zillertal/Österreich
My body:
180 cm/ 68 kg

Biografie

Auf seinem Weg in den Vorhof der Formel 1 gewann der ehemalige deutsche Kart-Vizemeister unter anderem drei Rennen der Deutschen Formel 3 Meisterschaft, wobei vor allem sein eindrucksvoller Sieg im Regen von Spa vor Tom Blomqvist (mittlerweile für BMW in der DTM im Einsatz) in Erinnerung bleibt.
Auch in seiner ersten GP2 Saison glänzte Binder mit Top-Resultaten, wie mit Platz 6 und 7 im prestigeträchtigen „Autoroulette“ von Monte Carlo. Nachdem er 2014 und 2015 in der offiziellen F1-Nachwuchsserie aber deutlich unter seinem Wert geschlagen wurde, ließ sich Rene zu einem Gaststart in der Renault World Series überreden. Das Ergebnis: Ein beachtlicher Platz 8 am Nürburgring unter denkbar schwierigen Witterungsverhältnissen.
Rene Binder: „Ich habe in der GP2 noch eine Rechnung offen, weil ich als Neuling mit einem kleinen italienischen Team vielversprechende Leistungen zeigen, aber daran später nur mehr ansatzweise anknüpfen konnte. Mein Ziel ist die neue FIA Formel 2, aber auf dem Weg dorthin möchte ich in der Formel V8 3.5 (ehem. World Series) in einem echten Top-Team noch einmal neue Motivation tanken.“

Highlights

Formel 1 Test mit Lotus
Le Castellet 2017
Formel 1 Test mit Lotus
World Series Formula V8
2017
World Series Formula V8
Formel V8 Serie
2016
Formel V8 Serie
GP2 Series
2015
GP2 Series
GP2 Series
2014
GP2 Series
Heldentaten
  • 1
31.07.2018

Die erste Mission in der Verizon Indycar Series ist erfüllt!

Q&A mit Rene Binder nach dem Honda Indy 200 in Mid Ohio. Nach dem härtesten Indycar Grand Prix' der letzten Jahre auf dem "Mid Ohio Sports Car Course" blickt Rene Binder auf seine sechs Renneinsätze für Juncos Racing zurück und fasst dabei noch einmal die schönsten Eindrücke aus den USA auf und...

17.07.2018

Starkes Lebenszeichen von Rene Binder

Auf dem anspruchsvollen Stadtkurs von Toronto präsentierte sich Rene Binder am vergangenen Wochenende wieder im Mittelfeld der Verizon Indycar Series. Der 26jährige Österreicher, der für das Neueinsteigerteam von Juncos Racing bei sechs Grand Prix‘ in der höchsten amerikanischen Formelklasse...

09.07.2018

Erster Indycar Einsatz in den Straßen von Toronto für Rene Binder

Im Herzen der kanadischen Millionen Metropole Toronto wird Rene Binder am kommenden Wochenende wieder ins Cockpit des Chevy-Dallara mit der Startnummer 32 zurückkehren. Der 26jährige Juncos Racing Pilot über seine Erwartungen und über seine Agenda vor der Sommerpause…

03.06.2018

Kämpfen, leiden und träumen in der Motor City

Mit abgeschundenen leeren Händen hat Rene Binder am Sonntagabend die Heimreise aus Detroit angetreten. Zumindest im zweiten Rennen anlässlich des Chevrolet Grand Prix von Detroit hatte sich der 26jährige Österreicher wieder Chancen auf einen Platz im Mittelfeld ausgerechnet, die allerdings durch...

23.04.2018

Honda Indy Grand Prix of Alabama: Platz 16 und wichtige Punkte

Erste Zielankunft für Rene Binder in der amerikanischen Verizon IndyCar Series: Der 26jährige Österreicher, der in dieser Saison 6 Grand Prix für das Rookie-Team von Juncos Racing bestreitet, wurde am Montag im Barber Motorsports Park auf Platz 16 abgewunken…

12.03.2018

IndyCar Saisonstart: „Good Job Binder“

IndyCar – eine der härtesten Rennserien der Welt. Das Reglement der IndyCar-Serie wurde vor der heurigen Saison geändert, die Karten neu gemischt. Beim Saisonauftakt am Stadtkurs in St. Petersburg – oder besser „St. Pete“ – bringen vier neue Teams frischen Wind auf die ruppigen Rennstrecken....

06.03.2018

Generalprobe geglückt – Binder bereit für seinen ersten IndyCar-GP

Ein neues Team, ein neues Auto, eine neue Rennserie. Rene Binder hatte nur einen Tag lang Zeit, um sich auf den Saisonstart beim IndyCar-GP in St. Petersburg, „St. Pete“, in Florida vorzubereiten. Umso erfreulicher seine Leistungen im Cockpit bei der „Generalprobe“, den eintägigen Tests in Sebring....

19.02.2018

Indianapolis – der Mythos lebt

In direkter Nachbarschaft des Indianapolis Motor Speedway, dem Mekka des amerikanischen Formelsports, befindet sich das Hauptquartier des Juncos Racing Teams. Auf 4000 Quadratmetern rüstet sich der Rennstall für seine erste Saison in der Verizon IndyCar-Serie. Am Steuer des neuen Dallara-Chevrolet...

05.01.2018

Mit Rene Binder startet nach 50 Jahren wieder ein Österreicher im IndyCar

Die Liste bedeutender Motorsportler, die sich hinters Steuer eines IndyCars wagten, ist lang. Als letzter Österreicher startete Jochen Rindt 1968 in der höchsten amerikanischen Formelserie. Nun wagt der 26-jährige Rene Binder den sprichwörtlichen Sprung „ins kalte Wasser“ und stellt sich...

  • 1
Kalender
02.06.2018
15:40
Verizon IndyCar Serie - Detroit Grand Prix - Race 1
Detroit, Michigan, USA
03.06.2018
15:40
Verizon IndyCar Serie - Detroit Grand Prix - Race 2
Detroit, Michigan, USA
13.07.2018
16:40
Verizon IndyCar Serie - Honda Indy Toronto - Practice 1
Toronto, Ontario, CAN
13.07.2018
20:30
Verizon IndyCar Serie - Honda Indy Toronto - Practice 2
Toronto, Ontario, CAN
14.07.2018
17:55
Verizon IndyCar Serie - Honda Indy Toronto - Qualifying
Toronto, Ontario, CAN
15.07.2018
19:00
Verizon IndyCar Serie - Honda Indy Toronto - Race
Toronto, Ontario, CAN
29.07.2018
19:00
Verizon IndyCar Serie - Honda Grand Prix of Mid-Ohio - Race
Lexington, Ohio, USA
17.08.2018
13:15
FIA WEC 6 Hours of Silverstone - Freies Training 1
Silverstone, Northamptonshire, GBR
17.08.2018
17:25
FIA WEC 6 Hours of Silverstone - Freies Training 2
Silverstone, Northamptonshire, GBR
18.08.2018
10:00
FIA WEC 6 Hours of Silverstone - Freies Training 3
Silverstone, Northamptonshire, GBR
18.08.2018
13:00
FIA WEC 6 Hours of Silverstone - Qualifying
Silverstone, Northamptonshire, GBR
18.08.2018
16:30
FIA WEC 6 Hours of Silverstone - Pit Walk
Silverstone, Northamptonshire, GBR
19.08.2018
09:30
FIA WEC 6 Hours of Silverstone - Pit Walk mit Autogrammstunde
Silverstone, Northamptonshire, GBR
19.08.2018
13:00
FIA WEC 6 Hours of Silverstone - Rennen
Silverstone, Northamptonshire, GBR
archivierte Events

Ich freue mich über Ihr Interesse an meinen Medien. Hier finden Sie meine Pressebilder und Hintergrundberichte. Ich bitten Sie, falls nicht anders angegeben, den Fotocredit "Rene Binder" zu verwenden.

Pressebilder
Rene Binder im IndyCar
Bildgröße
5760x3840 px
Dateigröße
5,548 MB
Credit/Rechte
Rene Binder
Mid Ohio Sports Car Course
Bildgröße
5760x3840 px
Dateigröße
6,677 MB
Fotograf
Rene Binder
Credit/Rechte
Rene Binder
Portrait Rene Binder
Bildgröße
6000x4000 px
Dateigröße
1,907 MB
Credit/Rechte
Rene Binder
Mid Ohio Sports Car Course
Bildgröße
5760x3840 px
Dateigröße
7,429 MB
Fotograf
Rene Binder
Credit/Rechte
Rene Binder
Rene Binder startet 2018 in der IndyCar
Bildgröße
6000x4000 px
Dateigröße
2,425 MB
Credit/Rechte
Rene Binder
Juncos Racing Headquarter
Bildgröße
6000x4000 px
Dateigröße
3,701 MB
Credit/Rechte
Rene Binder
  • 1
Presseberichte
PA Honda Indy 200 in Mid Ohio
Dateigröße
0,357 MB
PA Honda Indy at Toronto - Vorschau
Dateigröße
0,353 MB
PA Chevrolet Grand Prix von Detroit
Dateigröße
0,171 MB
PA Honda Indy Grand Prix von Alabama
Dateigröße
0,257 MB
PA Rene Binder vor Debüt in der IndyCar Serie
Dateigröße
0,406 MB
PA Interview mit IndyCar Rookie Rene Binder
Dateigröße
0,427 MB
4
Siege
Ergebnisse
2018
Honda Indy Mid-Ohio
29.07.2018
21. Platz
Honda Indy Toronto
15.07.2018
17. Platz
Verizon IndyCar Serie - Detroit Grand Prix Rennen 2
03.06.2018
22. Platz
Verizon IndyCar Serie - Detroit Grand Prix Rennen 1
02.06.2018
21. Platz
Verizon IndyCar Serie - Honda Indy Grand Prix of Alabama
22.04.2018
16. Platz
Verizon IndyCar Serie - Firestone Grand Prix of St. Petersburg
11.03.2018
DNF
Gesamtergebnisse und Rekorde
2017
World Series Formula V8 - Bahrain
Sieg
1. Platz
World Series Formula V8 - Austin
Sieg
1. Platz
World Series Formula V8 - Monza Rennen 1
Sieg
1. Platz
World Series Formula V8 - Monza Rennen 2
Sieg
1. Platz

Kontakt

Kontaktperson:

Mag. phil. Edi Nikolic / ENIK Motorsport Management & Sport Consulting
Meierhofgasse 18a
6361 Hopfgarten
Tirol / Österreich
E-Mail: edi.nikolic@aon.at

Meine Kontaktdaten:

Rene Binder
Haidach 36A
6263 Fügen
Tirol / Österreich
E-Mail: info@rene-binder.at

Kontaktiere mich:

Premiumpartner
Hypo Tirol
Liqui Moly
Neuigkeiten
Rene Binder
23.08.18

Das war mein Start zu dem 6 Stunden von Silverstone

(0)
Kommentare
Rene Binder
17.08.18

Really happy to make my LMP1 and FIA WEC debut this weekend at Silverstone

(0)
Kommentare
Rene Binder
11.08.18

Zurück im Enso CLM P1/01 Nismo. Es war ein sehr guter Testtag in Spa mit ByKOLLES Racing und in Hinblick auf das 6-Stundenrennen in Silverstone erwarten wir jetzt noch neue Teile!

(0)
Kommentare
Rene Binder
08.08.18
Kommentare
Rene Binder
30.07.18

Noch einmal danke an Juncos Racing!

Das war ein extremes Rennen am Limit vom Start bis ins Ziel und ohne Gelbphasen. Unsere Pace war gut, und zwar speziell auf den roten Reifen und die einzige Schwierigkeit für mich war, es nach den Boxenstops mit der hohen Spritmenge und kalten Reifen hinzubekommen. Mein Renningenieur sagt, das sei nur eine
Frage der Erfahrung und weil er sehr zufrieden ist bin ich es natürlich auch ;-)

(0)
Kommentare
Rene Binder
29.07.18

Qualifying in Mid-Ohio

Wir sind im heutigen Qualifying am 23. Platz gelandet, was nicht ganz zufriedenstellend war, aber man muss natürlich auch
berücksichtigen, dass wir uns in den 3 freien Trainings vorrangig auf die Rennabstimmung konzentriert haben. Schauen wir also,
was morgen möglich ist. Ich hoffe, unsere Strategy wird sich auszahlen.

(1)
Kommentare
Rene Binder
05.07.18

Als Skifahrer weiß man natürlich, dass es geschäumte Schischuhe gibt, aber ein individuell an meine Hände angepasstes Lenkrad hatte ich bislang noch nie. Danke Jungs!

(0)
Kommentare
Rene Binder
28.06.18

Ich liebe diese amerikanischen Sportwagen...

(0)
Kommentare
Vorbild
Michael Schumacher & Lews Hamilton
Ein Leben ohne Sport wäre
unmöglich
Größter Erfolg
Sportliches Ziel
Formel 1
Fotos & Videos