Pater Tobias Breer

Pater Tobias Breer

Und läuf und läuft und läuft. Schritte, die die Welt verändern.

x
befreundete Helden
Dietmar Brückl
Pia Schorer
Lisa Pfleiderer
Christian Kuppelwieser
Ancica K.
 7
 7
Pater Tobias Breer Pater Tobias Breer Pater Tobias Breer
Pater Tobias BreerDeutschland
Marathon, Ultramarathon und Wüsten-Trail-Marathonläufer
Alter55
Größe185
Sportler seit2006
Mein nächster Wettkampf
TageHrsMinSec
Neuigkeiten
Pater Tobias Breer
06.05.19

Pater Tobias - Ultra-Marathonläufer - Erfolgstrainer - Seelsorger. Er ist immer im Einsatz für seine Schäfchen.

(3)
Kommentare (1)
portrait_1530024687.jpg
Dietmar Brückl

Immer wieder schön etwas von Dir zu hören!

 

Pater Tobias Breer
06.05.19

Training für den Rhein-Ruhr-Marathon

(3)
Kommentare (0)
Pater Tobias Breer
22.04.19

Pater für Beirut/Libanon Marathon angemeldet 10. November

Pater Tobias hat sich für den Beirut Marathon am 10.11. angemeldet. Er startet für arme Flüchtlingskinder, die in den großen Zeltstädten leben und sammelt für die Kinder Geld. Davon werden Schulmaterial, Kleidung uvam. gekauft. 

Spenden an:

Projekt LebensWert, Kennwort: Beirut

BIC: GENODED1BBE und IBAN: DE34360602950010766036

(4)
Kommentare (0)
Pater Tobias Breer
22.04.19

Bergtraining für den nächsten Marathon

Training geht voran. Am 2.6. Marathonstart in Duisburg

(4)
Kommentare (0)
Pater Tobias Breer
08.04.19

Milano-Marathon gefinisht

(5)
Kommentare (0)
Pater Tobias Breer
03.04.19

Pater Tobias erzählt in Dinslaken von Marathons und Glauben

DINSLAKEN.   Pater Tobias sprach beim „Donnertalk“ im Saal der Alten Apotheke in Dinslaken über seine Marathonläufe und einen gelebten Glauben heutzutage.

Zehn Marathonläufe pro Jahr und diese bevorzugt in arabischen Ländern. Weil sie dort freitags stattfinden und nicht wie in Europa zumeist sonntags. Sonntags ist nämlich schlecht, weil es sozusagen der Hauptarbeitstag ist.

Arbeitsplatz Messaltar, Hauptberuf und Berufung Seelsorger. Aber Pater Tobias ist auch Kämmerer der Prämonstratenserabtei Hamborn, Geschäftsführer der von ihm gegründeten LebensWert gGmbH mit 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Coach für Führungskräfte, Herausgeber und Chefredakteur eines Ethik-Lifestylemagazins.

Marathonmann im Auftrag des Herrn

Vor allem aber ist er eines: Ein Mann in der Nachfolge Christi, der es schafft, die Menschen zu begeistern, weil er ihre Sprache spricht und Dinge tut, die sie verstehen. Am Donnerstag warb er in Roland Donners „Donnertalk“ in der Alten Apotheke durch seine Person für Kirche und gelebtes Christentum.

Pater Tobias, der Marathonmann im Auftrag des Herrn. Wenn er in die Wüste geht, dann nicht, wie Jesus, zum Fasten und Meditieren (letzteres macht er morgens im Kloster), sondern, um Extremsport wie den Oman Desert Marathon über 173 Kilometer zu meistern.

Weltliche und die Kirche beraten

Auch das ein „Fasten“, ein Einsatz an den Grenzen des körperlich Machbaren, aber auch eine Art, Spenden zu akquirieren. Spenden für die Arbeit mit Flüchtlingen, mit Hartz IV-Empfängern in der Heimatgemeinde in Duisburg-Neumühl. Pater Tobias, der Marketing- und PR-Profi des Herrns.

 

Bei allem Respekt vor der sportlichen Leistung: dort liegt Pater Tobias’ wahre Stärke. Und vielleicht sollte er auch nicht nur weltliche Führungskräfte, sondern auch die seiner Kirche beraten.

Des Paters „Produktmarketing“

Ganz klar, nicht jeder Priester kann oder soll sich so medienwirksam einsetzen wie es Pater Tobias tut, um etwa eine Familie Deichmann dazu zu bringen, Hundertausende von Euros zu spenden. Aber des Paters „Produktmarketing“ ist schon beeindruckend.

Beispiel: „Da hilft Weihwasser“. Das Wasser, das früher in jedem katholischen Haushalt verwahrt wurde, hat er quasi wiederentdeckt. Als Schmerzmittel in der Wüste, als Kraftspender.

Gottes Segen in der Flasche

Oder ganz konkret: als Gottes Segen in der Flasche. Nichts anderes ist es ja. Es ist Gottes Segen, der beschützt und belebt. Doch dies zu begreifen, ist abstrakt. Weihwasser dagegen ist nass, erfrischend: es macht den Glauben zu einer Erfahrung für die Sinne.

Womit die Brücke zur Musik des Abends geschlagen ist: The Gospel Train ist das stimmstarke GesangsTrio des „Starlight Express“-Dirigenten Bastian van der Linde.

Es begeisterte im komplett ausgebuchten Saal der Alten Apotheke musikalisch, wie Pater Tobias mit seiner aus Gottes unerschöpflichen Kraft geschöpften Energie begeisterte. Was sich auch in barer Münze auszahlte. Publikum und Sponsoren spendeten für LebensWert 400 Euro.

(4)
Kommentare (0)
Pater Tobias Breer
03.04.19

Das Interview - Ordensmann Pater Tobias: 3.778,52 km in 13 Jahren

Ordensmann Pater Tobias: 3.778,52 km in 13 Jahren

Am 24. September 2006 legte Pater Tobias in Berlin den Grundstein für eine für ihn bislang unbekannte Leidenschaft: das Laufen. 13 Jahre und sagenhafte 73 Marathonläufe später ist seine Liebe zum Laufsport weiter ungebrochen. Die Suche nach neuen, spannenden Herausforderungen führte den Ordensmann im vergangenen Jahr 172 Kilometer quer durch die Oman Wüste. Sechs Tage, genauer gesagt 31 Stunden, 24 Minuten und 11 Sekunden, ging es über Stock und Stein. MySportMyStory ist stolz den Extremläufer als Held begrüßen zu dürfen.

MySportMyStory: Lieber Pater Tobias, wann hast Du mit dem Laufsport begonnen und was fasziniert Dich an diesem Sport?

Ich habe erst im Alter von 43 Jahren mit dem Laufsport begonnen. 2006 absolvierte ich nach 3 Monaten Training meine ersten 42,195 Kilometer in Berlin. Laufen ist ein Gefühl, das nicht nur Lust auf mehr, sondern auch den Kopf freimacht.

MySportMyStory: Laufen für den guten Zweck wird bei dir großgeschrieben.

Genauso ist es. Ich selbst habe eine gemeinnützige GmbH, das Projekt LebensWert mit dem Kinderhilfswerk KiPa-cash-4-kids. Seit mittlerweile zwölf Jahren laufe ich für arme Kinder weltweit. Derzeit sammle ich „laufend“ Spenden für syrische Kinder in einer Zeltstadt im Libanon.

MySportMyStory: Was ist Dein Ziel, wo soll Deine sportliche Reise hinführen?

Mein großes Ziel ist es auch heuer wieder zehn Marathonläufe zu bestreiten und erfolgreich zu beenden. Im Oktober habe ich mir vorgenommen drei Marathon, sprich 126,6 Kilometer, an 3 Tagen zu absolvieren. Da heißt es, gut zu regenerieren und die Kräfte entsprechend einzuteilen.

MySportMyStory: Lieber Pater Tobias, vervollständige bitte folgende Sätze...

 Ich bin... ein glücklicher Mensch

Ich lebe... sehr gerne 

Ich liebe... das Laufen

Ich esse... gerne gesund

Ich trinke... gerne auch mal ein Glas Rotwein

Ich mag... Pasta gerne

Ich glaube... an Gott, der mir immer die Power gibt

Ich werde... meine nächsten Ziele erreichen

MySportMyStory: Dankeschön für das Gespräch und alles Gute für Deine kommenden Projekte!

(4)
Kommentare (0)
Vorbild
Haile Gebrselassie
Ein Leben ohne Sport wäre
für mich undenkbar
Größter Erfolg
Desert Oman Marathon
Sportliches Ziel
Ultramarathonläufe
Übersicht
Über mich
Heldentaten
Kalender
Ergebnisse
Presse
Kontakt
Über mich
Kalender
02.06.19
09:00 Uhr
Rhein Ruhr Marathon Duisburg
Duisburg, Nordrhein-Westfalen, DEU
15.06.19
09:00 Uhr
Himmelswege Lauf/Marathon bei Naumburg
Goseck - Laucha - Arche Nebra, Niedersachsen, DEU
11.08.19
06:00 Uhr
Allgäu Ultra-Marathon
Sonthofen, Bayern, DEU
29.09.19
09:15 Uhr
Berlin Marathon
Berlin, Berlin, DEU
19.10.19
07:00 Uhr
Marathon Aserbaidschan
Azeri, AZE
20.10.19
07:00 Uhr
Marathon Armenien
ARM
21.10.19
09:00 Uhr
Marathon Georgien
Tiflis, GEO
Heldentaten
Apr 2019
07

Milano Marathon in 4:21 Std gefinihst.

Jan 2019
01

Pater Tobias seine Laufgruppe

Pater Tobias coacht seit 3 Jahren 4 junge Syrer und 2 junge Männer aus Guinea. Sie laufen alle für arme Kinder. Es sind Flüchtlinge, die vor drei Jahren nach Deutschland, nach Duisburg-Neumühl, kamen und Pater Tobias kennenlernten. Sie waren in einer Turnhalle untergebracht...

Jan 2019
01

Meine bisherigen Marathon- und Ultramarathonläufe

Meine persönlichen Ziele ab 2006: 
Seit Juni 2006 trainiere ich für Marathonläufe, vorher gab es kaum Sport!!!

2006

1. Halbmarathon am 28.08.2006 im Hunsrück 01:45:36 
1....

Dez 2018
30

Meine Jahresbilanz für 2018 3350 km :-) für arme Kinder trainiert, gelaufen, gefinisht.

Das Jahresergebnis für 2018

Nov 2018
24

Zwischen Gottesanbeterinnen und Gottes schützender Hand

Zwischen Gottesanbeterinnen und Gottes schützender Hand

Vor rund 60 Gästen erzählte Pater Tobias am Mittwochabend im Neumühler Agnesheim von seiner größten sportlichen und mentalen Herausforderung. Der bekannte Marathon-Pater nahm Mitte November am Oman...

2
Wettkämpfe
Jan 2019
11

Luxor Marathon in 3:54 Stunden gefinisht.

Pater läuft für arme Kinder in Duisburg

In der historischen Stadt Luxor am Nil in Ägypten startete Pater Tobias seinen ersten Marathon in diesem Jahr für arme Kinder in Duisburg. Insgesamt 4 Tage verbringt er seinen Kurzurlaub am Nil. Am kommenden Sonntag will er wieder...

Nov 2018
24

172 km in 6 Tagen Oman Desert Marathon - Zwischen Gottesanbeterinnen und Gottes schützender Hand

Zwischen Gottesanbeterinnen und Gottes schützender Hand

Vor rund 60 Gästen erzählte Pater Tobias am Mittwochabend im Neumühler Agnesheim von seiner größten sportlichen und mentalen Herausforderung. Der bekannte Marathon-Pater nahm Mitte November am Oman...

 Andere |  seit 2006

Pater Tobias Breer
Status zurzeit:
aktiv
Level:
Amateur
Sportler seit:
2006
Trainer:
Kathi Meußler MedicosSport AufSchalke
Betreuer:
Dr. Markus Becker
Hobbies:

Marathon, Ultramarathon

Spitzname:
Marathon-Pater
Geboren am/in:
01.06.1963
in Werne/Deutschland
Wohnort:
Duisburg/Deutschland
My body:
185 cm/ 82 kg

Biografie

Pater Tobias 
Lic. theol. Pater Tobias Breer O.Praem.

01.06.1963     Geboren in Werne an der Lippe

1979 - 1983    Ausbildung zum Groß- und Einzelhandelskaufmann bei BMW Angestelltenverhältnis - Ausbilder bei BMW 

1983 - 1984    Bundeswehr in Hamburg 

1984 - 1987    Abitur am Humanistischen Gymnasium, Friedrich-Spee-Kolleg in Neuss 

1987 - 1988    Noviziat bei den Prämonstratensern in der Abtei Hamborn 

1988 - 1990    Studium der Theologie/Philosophie/Psychologie in Innsbruck 

1990 - 1994    Studium der Theologie/Philosophie/Psychologie in München Abschluss mit dem Lizentiat 

1993              Weihe zum Diakon in der Abteikirche Hamborn 

1993 - 1994    Diakonatsjahr an der Offiziersschule in Fürstenfeldbruck und an der Universität der Bundeswehr in Neubiberg/München 

1994              Weihe zum Priester in der Abteikirche Hamborn 

1994 - 1995    Militärpfarrer in Straubing, Bogen und Regen /Niederbayern und Assistenz bei Prof. Gründel (Moraltheologie) in München 

1995 - 2004    Prior der Abtei Hamborn 

1995 - 2004    Militärpfarrer in Essen und Wesel seit 1997 Kämmerer der Abtei Hamborn 

seit 1997        Kämmerer der Abtei Hamborn 

2000 - 2002    Fernstudium: Führen und Leiten, Change-Management Institut für pastorale und theologische Fortbildung Freising, Gesellschaft für Personalentwicklung GmbH in Wien bei Dr. Leopold Stieger

2002 - 2008    Leiter des Abteizentrums Hamborn 

2004 - 2006    Fernstudium: Journalistische Ausbildung an der IFP (Institut für Publizistik) in München. 

seit 2005        Chefredakteur und Herausgeber des Magazins "Lebens Werte News"

seit 2005        Mitglied im Cross-Media-Netzwerk www.cross-media-net.de 

seit 2006        Geistlicher Berater des BKU für junge Unternehmer bis 35 Jahre Geistlicher Berater des BKU "Diözesangruppe Ruhrgebiet". Weitere Informationen über den BKU www.bku.de

seit 2007        Geschäftsführer der Projekt LebensWert gemeinnützige GmbH 

seit 5/2007     Mitglied im Rotary Club Oberhausen Antony-Hütte 

10/2007         Verleihung des Duisburger Kaisermünzenpreises 

seit 8/2006     Marathon und Ultramarathon-Läufer 

2008 - 2010    Im Leserbeirat der WAZ-Duisburg 

seit 3/2008     Projektleiter "Projekt LebensWert, Rat + Tat für Bedürftige" in der Projekt LebensWert gemeinnützigen GmbH 

seit 12/2008   Pastor in der Gemeinde Herz-Jesu Duisburg-Neumühl 

seit Mai 2009  Mitglied in der AGOMP - Arbeitsgemeinschaft der verantwortlichen Redakteure der Ordens- und Missionspresse 

09/2010         Verleihung Ehrennadel der Bezirksvertretung Hamborn 

seit Mai 2011  Regionalreferent für Fundraising

März 2014      Gründung des Restaurant Sham-Café "Offener Treff" mit Herz in Neumühl

2015              Gründung Kinderprojekt "Kipa-cash-4-dkis" 

5/2015          Verleihung des Duisburger Integrationspreises

2016            Engagementpreis von NRW

2016           Unterstützung durchTribute to Bambi Stiftung

2017           23. Platz Deutscher Engagementpreis Deutschland 

 

 

Highlights

Marathon in Luxor
Luxor in Ägypten 2019
Marathon in Luxor
Spenden Klöckner  & Co Steel Runners
Dusiburg 2018
Spenden Klöckner & Co Steel Runners
10te x Marathon Berlin, Jubilee Club
Berlin 2018
10te x Marathon Berlin, Jubilee Club
Desert Oman Marathon
OMAN 2018
Desert Oman Marathon
Marathon in Chicago
Chicago 2017
Marathon in Chicago
Marathon Boston
Boston 2016
Marathon Boston
Marathon London
London 2015
Marathon London
100 km Biel
Biel/Schweiz 2010
100 km Biel
Marathon New York
New York 2008
Marathon New York
Heldentaten
  • 1
07.04.2019

Milano Marathon in 4:21 Std gefinihst.

11.01.2019

Luxor Marathon in 3:54 Stunden gefinisht.

Pater läuft für arme Kinder in Duisburg

In der historischen Stadt Luxor am Nil in Ägypten startete Pater Tobias seinen ersten Marathon in diesem Jahr für arme Kinder in Duisburg. Insgesamt 4 Tage verbringt er seinen Kurzurlaub am Nil. Am kommenden Sonntag will er wieder in seiner Neumühler Gemeinde...

01.01.2019

Pater Tobias seine Laufgruppe

Pater Tobias coacht seit 3 Jahren 4 junge Syrer und 2 junge Männer aus Guinea. Sie laufen alle für arme Kinder. Es sind Flüchtlinge, die vor drei Jahren nach Deutschland, nach Duisburg-Neumühl, kamen und Pater Tobias kennenlernten. Sie waren in einer Turnhalle untergebracht und der Pater fragte, ob...

01.01.2019

Meine bisherigen Marathon- und Ultramarathonläufe

Meine persönlichen Ziele ab 2006: 
Seit Juni 2006 trainiere ich für Marathonläufe, vorher gab es kaum Sport!!!

2006

1. Halbmarathon am 28.08.2006 im Hunsrück 01:45:36 
1. Marathon (42,195 km) am 24.09.2006 in Berlin 04:25:15 10 km Wettkampf: 

2007

2. Marathon am 29.04.2007 in Hamburg 03:51:25 
3. Marathon...

30.12.2018

Meine Jahresbilanz für 2018 3350 km :-) für arme Kinder trainiert, gelaufen, gefinisht.

Das Jahresergebnis für 2018

24.11.2018

Zwischen Gottesanbeterinnen und Gottes schützender Hand

Zwischen Gottesanbeterinnen und Gottes schützender Hand

Vor rund 60 Gästen erzählte Pater Tobias am Mittwochabend im Neumühler Agnesheim von seiner größten sportlichen und mentalen Herausforderung. Der bekannte Marathon-Pater nahm Mitte November am Oman Desert 2018 teil, dem 172 km langen Wüsten-Race...

24.11.2018

172 km in 6 Tagen Oman Desert Marathon - Zwischen Gottesanbeterinnen und Gottes schützender Hand

Zwischen Gottesanbeterinnen und Gottes schützender Hand

Vor rund 60 Gästen erzählte Pater Tobias am Mittwochabend im Neumühler Agnesheim von seiner größten sportlichen und mentalen Herausforderung. Der bekannte Marathon-Pater nahm Mitte November am Oman Desert 2018 teil, dem 172 km langen Wüsten-Race...

  • 1
Kalender
11.01.2019
07:30
Marathon in Luxor
Luxor, EGY
17.02.2019
08:30
Sevilla Marathon
Sevilla, Alava, ESP
07.04.2019
09:00
Milano Marathon
Mailand, Agrigento, ITA
02.06.2019
09:00
Rhein Ruhr Marathon Duisburg
Duisburg, Nordrhein-Westfalen, DEU
15.06.2019
09:00
Himmelswege Lauf/Marathon bei Naumburg
Goseck - Laucha - Arche Nebra, Niedersachsen, DEU
11.08.2019
06:00
Allgäu Ultra-Marathon
Sonthofen, Bayern, DEU
29.09.2019
09:15
Berlin Marathon
Berlin, Berlin, DEU
19.10.2019
07:00
Marathon Aserbaidschan
Azeri, AZE
20.10.2019
07:00
Marathon Armenien
ARM
21.10.2019
09:00
Marathon Georgien
Tiflis, GEO
10.11.2019
06:30
Beirut/Libanon Marathon
Beirut, LBN
archivierte Events
Pressebilder
Gratulation zum 172 km Ultra-Marathon
Dateigröße
0,813 MB
Fotograf
Pater Tobias
Credit/Rechte
Hamborner Nachrichten
172 km Marathon durch OMAN
Dateigröße
0,519 MB
Fotograf
Pater Tobias
Credit/Rechte
WAZ/NRZ Duisburg
Ratschläge für ein besseres Leben
Dateigröße
0,546 MB
Fotograf
Pater Tobias
Credit/Rechte
WAZ 3.1.19
Pater Tobias läuft und läuft und läuft
Dateigröße
0,597 MB
Fotograf
Mark Lloyd
Credit/Rechte
Westfallenblatt
Mit Gott durch die Wüste
Dateigröße
0,139 MB
Fotograf
Kerstin Panhorst
Credit/Rechte
Westfalenblatt
Mit Gottes Beistand ins Ziel
Dateigröße
0,792 MB
Fotograf
Christina Falke
Credit/Rechte
Lokales Halle
2
Wettkämpfe
Ergebnisse
2019
Milano Marathon
07.04.2019
Luxor Marathon
11.01.2019
3:54 Stunden

Marathon in Luxor

10. Platz
3:54 Std

Kontakt

Kontaktiere mich:

Premiumpartner
Hypo Tirol
Auto Brückl
Liqui Moly
kraftQUELLEkopf
Fotos & Videos
?